1. Datenschutzerklärung
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung schützt die Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen und insbesondere deren Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen und bemühen uns auch darüber hinaus um zusätzliche Sicherheit. In nachfolgender Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

2. Websitebetreiber und Verantwortlicher der Datenverarbeitung
International Football Camp Styria GmbH (IFCS)
Brückenkopfgasse 7
A – 8020 Graz

und

SLFC Soccer GmbH
Nr. 19/5
5771 Leogang

 

3. Cookies & Plugins
Auf unserer Website www.ifcs.team werden Cookies verwendet, um unsere Website benutzerfreundlicher zu gestalten und Ihnen als Nutzer unserer Website maßgeschneiderte Inhalte zu liefern. Keines der auf unserer Website verwendeten Cookies sammelt Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Um das Setzen von Cookies generell zu vermeiden, müssen Sie Ihren Browser so einstellen, dass diese nur mit Ihrem Einverständnis erstellt oder abgelehnt werden. Die Verfahren zur Verwaltung und Löschung von Cookies sind unterschiedlich, je nachdem welchen Browser Sie verwenden. Um herauszufinden, wie Sie das in einem bestimmten Browser machen, können Sie seine integrierte Hilfe-Funktion nutzen oder alternativ http://www.aboutcookies.org aufrufen, wo Schritt für Schritt erklärt wird, wie sich Cookies in den meisten gängigen Browsern verwalten und löschen lassen.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass ohne das Setzen von Cookies Bereiche unserer Webseite eingeschränkt oder gar nicht nutzbar sind. Mit Erteilung Ihrer ausdrücklichen Einwilligung stimmen Sie dem Einsatz folgender Cookies & Plugins zu:

Google Analytics

Auf unserer Website nutzen wir den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, welche auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Websitenutzung ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden

 

4. Sharing
Auf unserer Website sind Share-Buttons der sozialen Netzwerke Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA, YouTube, von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA, Instagram von Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA sowie GooglePlus des sozialen Netzwerks Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States integriert.

Sämtliche Share-Buttons sind datenschutzkonform eingerichtet. Erst wenn Sie auf den jeweiligen „Share Button“ auf unserer Website klicken (und auch nur dann), wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des Betreibers des jeweiligen sozialen Netzwerkes hergestellt. Laut den Betreibern der genannten sozialen Netzwerke werden ohne einen Klick auf den jeweiligen Share-Button keine personen- und unternehmensbezogenen Daten von den sozialen Netzwerken erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Sofern Sie eine Zuordnung des Besuchs auf unserer Website zu Ihrem jeweiligen Benutzerkonto des sozialen Netzwerks nicht wünschen, loggen Sie sich bitte aus dem Benutzerkonto des jeweiligen sozialen Netzwerks aus. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, als Anbieter der Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die sozialen Netzwerke zu erhalten. Weitere Informationen zur Datenverwendung durch die sozialen Netzwerke finden Sie in den Datenschutzerklärungen der genannten sozialen Netzwerke.

 

5. Datensicherheit
Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Ihre Daten werden in einer sicheren, dem Stand der Technik entsprechenden Betriebsumgebung gespeichert. Sofern Ihr Browser SSL unterstützt, erfolgt die Kommunikation zwischen Ihrem Endgerät und unserem Server verschlüsselt über HTTPS.

Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit

Als von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch Sie als betroffene Person uns als Verantwortlichem bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b) DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner haben Sie als betroffene Person bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DSGVO das Recht, zu erwirken, dass Ihre personenbezogenen Daten direkt von uns als Verantwortlichem an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden. Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit können Sie sich hierzu jederzeit an uns unter office@afc.camp wenden.

 

7. Recht auf Widerspruch
Als betroffene Person haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Sie können sich hierzu jederzeit an uns unter office@afc.camp wenden